Werbung, Design, Druck, Internet

Webdesign Cottbus

4 Artikel gefunden
  1. Eine Webvisitenkarte

    Eine Webvisitenkarte

    141,61 €*
  2. Internetseiten-Design

    Internetseiten-Design

    2.261,00 €*
  3. Web-Shop

    Web-Shop

    2.963,10 €*
  4. Werbe-Banner

    Werbe-Banner

    ab 58,31 €*

Web - & Internetdesign

Grafische Gestaltung für den perfekten Auftritt im Internet. Wir stehen für professionelles Grafik- & Screendesign in Verbindung mit maximaler Web-Usability. Unsere Webseiten, Onlineshops oder Onlinewerbebanner werden parallel von unserem Experten für Benutzerfreundlichkeit und Werbepsychologie optimiert.


Erfolgreich werben im Internet

Bei der Präsentation Ihres Unternehmens im Internet ist zu beachten, dass ein Besucher nicht zuerst Ihre Dienstleistung kauft, sondern dieser als erstes die Qualität Ihres Webauftritts wahrnimmt, bevor er sich überhaupt auf etwas einlässt. Bei den ersten Schwierigkeiten, bspw. in der Lesbarkeit, im Verständnis oder der Bedienbarkeit, entscheidet sich der Nutzer, ob er sich weiterhin mit Ihrer Seite beschäftigt oder eine Alternative sucht.

Die Konkurrenz im Word Wide Web ist groß und die Benutzer sind bei Webanwendungen wesentlich ungeduldiger als bspw. in der Einarbeitung eines gekauften Softwareprogramms. Die sogenannte  Frustrationstoleranz der User hinsichtlich im Umgang mit Webseiten ist äußerst niedrig. “Es muss funktionieren, oder man sucht sich ein alternatives Angebot, denn alle weltweiten Bewerber sind nur ein Mausklick entfernt.“

Das Word Wide Web stellt sich als eine extrem komplexe Benutzerschnittstelle dar, es werden mehrere menschliche Kommunikationskanäle (Text, Bild, Bewegung, Ton) und damit mehrere Sinnesorgane gleichzeitig bedient. Ohne fundierte Kenntnisse aus bspw. der Kognitionspsychologie, Lern- und Handlungspsychologie, Emotionspsychologie, Wahrnehmungspsychologie, Sozialpsychologie, oder der Gedächtnispsychologie etc. ist eine nutzerfreundliche, einladende und wirksame Web-Umsetzung kaum realisierbar.

Programmierer, deren Kenntnisse allein auf der technischen Umsetzung beruhen, gehen bei der Entwicklung von Webseiten in der Regel von sich aus, d. h. von ihrem Vorwissen und ihren Kenntnissen. Sie meinen, was ich bedienen kann sollte auch für andere bedienbar bzw. benutzbar sein.

Das Dilemma dabei, einerseits erstaunlich und andererseits bedauerlich:

„Ein guter Web-Auftritt funktioniert, ein schlechter Web-Auftritt funktioniert leider auch.“

Die kritische Frage stellt sich allerdings, wie lange Benutzer noch bereit sind, Webseiten mit schlechter Umsetzung zu besuchen! Denn wer beschäftigt sich freiwillig mit einem Internetauftritt, der verwirrend, unbefriedigend oder langsam ist, wenn es andere Webseiten gibt, auf denen man ausweichen kann?

 

schließen schließen